Sprache wählen:
  • de
  • en
  • fr
  • nl

Außendämmung hinter Bekleidung

Verschalungen werden häufig als gestalterisches Hilfsmittel zur Auflockerung von Fassaden verwendet, z. B. im Bereich von Fensterbrüstungen, Giebeldreiecken o. Ä.

Sie finden ebenso Anwendung als Vorsatzschale für einen gesamten Baukörper, z. B. bei der Bautensanierung, aber auch im Neubaubereich. Da diese Einsatzbereiche häufig auch bauphysikalische Schwachstellen darstellen, empfiehlt sich der Einbau einer ausreichenden Wärmedämmung. JACKODUR Dämmplatten aus extrudiertem Polystyrol-Hartschaum bieten hier aufgrund ihrer besonderen Eigenschaften für jeden Anwendungsfall die richtige Lösung.

  1. Innenputz
  2. Mauerwerk
  3. JACKODUR Wärmedämmung
  4. Konter- und Traglattung
  5. Außenwandbekleidung
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit Ihrem Besuch auf www.jackon-insulation.com stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.